Switching

Ein Switch (engl. Schalter; auch Weiche) ist eine Netzwerk-Komponente zur Verbindung mehrerer Computer bzw. Netz-Segmente in einem lokalen Netzwerk (LAN). (Quelle: Wikipedia)

Diese Definition eines Switches ist recht einfach - die Aufgaben die Switches in heutigen Netzwerken haben sind es allerdings nicht. Die Palette reicht vom einfachen Verbinden zweier PCs bis hin zum Routing von tausenden IP Adressen. Ebenso vielfältig wie die Aufgaben der Switches sind auch die zur Verfügung stehenden Modelle.

Componet setzt hier auf die Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Herstellern um für jede Problemstellung die passende Lösung anbieten zu können. 
ADVA bietet am Switchsektor Carrier Class Switches in verschiedenen Ausbaustufen und unterschiedlichen SW-Optionen an. Diese Switches zeichnen sich durch ihre hohe Stabilität, Robustheit und eine Vielzahl an Features aus.
Zyxel bietet Enterprise Switches in verschiedenen Leistungsklassen an - vom Modularen L3-  bis zum ungemanagten Desktop Switch. 
Für Switch / Konverter - Lösungen mit hohen Fiber Portdichten bieten ADVA und CTS viele unterschiedliche Produktlösungen an, welche durch ihre modulare Bauweise (SFP) speziell für Metro Ethernet Anwendungen und FTTH / FTTB bestens geeignet sind, - hier reicht die Bandbreite vom Switching Konverter bis zum 192 Port "Fiber" Gigabit Switch. Einige diese Geräte können, bei Bedarf, auch mit einem 10GB, CWDM oder E1 Interface ausgerüstet werden.

Componet ist zertifizierter ADVA und CTS VAD (Value Add) Distributor und Zyxel Gold Partner; wir sind Ihnen bei der Planung & Realisierung Ihrer Anforderung gerne behilflich.


Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf ein Themengebiet:

-> Carrier Ethernet

-> Enterprise Ethernet