Zyxel NWA1123-AC-PRO, WLAN-Access-Point Dual-Radio, bis zu 1750 Mbps, ohne PoE Injektor

Artikelnummer: ZY NWA1123ACPRO-EU0102F

Zyxel NWA1123-AC-PRO, 3x WLAN-Access-Point Dual-Radio, bis zu 1750 Mbps, ohne PoE Injektor

Kategorie: ZYXEL


Preise sichtbar nach Anmeldung
verfügbar

Lieferzeit: 6 - 7 Werktage

Stk


WLAN-Access-Point 802.11a/b/g/n/ac 1'750 Mbps Dual-Radio mit internen Antennen und PoE-Speisung, ohne Adapter
Der NWA1123-AC PRO von Zyxel bietet kleinen Unternehmen WLAN mit höchster Abdeckung und Reichweite – dank optimiertem Antennen-Design. Sehr nützlich: Die Antenne lässt sich je nach Montage (Wand oder Decke) umschalten.
Beste WLAN-Leistung in Innenräumen
Die Benutzer müssen bei der Implementierung von WLAN-APs für den geschäftlichen Einsatz keine Kompromisse zwischen Leistung und Einpassen in die jeweilige Umgebung mehr schliessen. Der AP wirkt mit seinem ultraflachen, eleganten Aussehen äusserst stilvoll.
Bestmögliche Benutzererfahrung
Die grössten Errungenschaften des NWA1123-AC PRO sind die optimierte Antenne und das RF-Design, die durch eine Kombination von verbesserter Soft- und Hardware eine erheblich verbesserte WLAN-Erfahrung bieten. Mit DCS und Load Balancing bietet die NWA1120-Serie ein reibungsloses und überlegenes Wi-Fi-Erlebnis an Arbeitsplätzen.
Flexibilität durch Kombination mehrerer Betriebsmodi mit praktischen Funktionen für den geschäftlichen Einsatz
Neben der Unterstützung für den Standalone-Betriebsmodus bietet der NWA1123-AC PRO AP mit PoE auch Repeater-/Root-AP-Modus Kompatibilität mit Unified Pro APs und Unified APs von Zyxel, so dass Benutzer getrost auf die lästige Verkabelung verzichten können und WLAN-Zugang auf Bereiche ausdehnen können, in denen eine Verkabelung schwierig wäre. Der NWA1123-AC PRO stellt durch eine ganze Reihe von nützlichen Funktionen eine ideale Lösung für kleine Unternehmen dar, die auf geschäftliche Implementierungen ausgerichtet sind, einschliesslich Multi-SSID und zuverlässige WLAN-Sicherheit.
Geringe Bauhöhe und hochwertige Komponenten
Nicht zuletzt ist auch das Design eines APs wichtig. Hier trumpft der NWA1123-AC PRO mit seiner geringen Bauhöhe von nur 32 Millimetern klar auf. Es wurden nur hochwertige Bauteile verwendet. So kommen nur Polymer-Elektrolytkondensatoren (Solid-Capacitor) zum Einsatz. Diese haben eine bis zu sechs Mal längere Lebensdauer wie herkömmliche Elektrolytkondensatoren.
Umschaltbare Antennen
Die dualen Antennen sind auf die verschiedenen Montage-Möglichkeiten optimiert und lassen sich entweder über den integrierten Schalter oder das Web-GUI umschalten. Dank dieser innovativen Lösung lässt sich die Ausleuchtung des Raumes optimieren und die Interferenzen mit den APs in anderen Stockwerken verringern. So kann gegenüber Mitbewerbern eine deutlich höhere Performance erreicht werden.
Dual-Image und LED-Indikator
Um Ausfälle zu vermeiden, besitzt der neue AP ein Dual-Image. Damit kann der AP auch beim Abbruch oder Fehlschlag eines Firmware-Upgrades weiterhin betrieben werden. LED-Indikatoren helfen einem aus der Patsche, wenn vergessen wurde, wo welcher AP installiert ist. Indem man einfach den LED-Indikator auf dem AP aktiviert, wird man schnell fündig. Selbstverständlich lassen sich alle LEDs auch komplett ausschalten und stören so in sensitiven Umgebungen nicht.
Universelle Montageplatte
Bei allen APs der WAC-Serie ist eine universelle Montageplatte mitgeliefert. Diese kann einfach an Decken und Wände, aber auch mittels Clip-System an Kabelkanälen angebracht werden.
Einfach einmal Einrichten und nie wieder daran denken
Der NWA1123-AC PRO ermöglicht vereinfachte Implementierung ohne Controller mit ZON. Montieren Sie den AP einfach an der gewünschten Stelle und das Gerät bezieht seine IP-Adresse automatisch. ZON hilft bei der Konfiguration mehrerer APs und bei der Ausführung von Firmware-Aktualisierungen, was Zeit und Aufwand einspart. Sobald die Konfiguration fertiggestellt wurde, ist der NWA1123-AC PRO autonom betriebsbereit ohne zusätzliche Wartung per Computer oder spezielle Verwaltungstools. Administratoren können die Geräte einfach mit Hilfe eines vorhandenen SNMP-Tools überwachen. Die Verwaltung wird also so einfach, dass sie sogar von Networking-Neulingen gut bewältigt werden kann.

Datenblatt

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.